Reife Holunderbeeren Dolde im Herbst.

Holunderbl├╝te Holunderbeeren

Holunder sind Pflanzen die in Buschform wachsen. Der hierzulande bekannteste ist der Schwarze Holunder, auch Fliederbeerbusch oder Holler genannt. Bis zu Beginn …

Rheinische Halve Hahn

Halver Hahn

Ein rheinischer Halver Hahn (halber Hahn) besteht aus einem Roggenbr├Âtchen mit Butter und einem dicken Belag aus Goudak├Ąse. Kein Hahn, kein Fleisch – nix davon.

Th├╝ringer Rostbr├Ątl

Th├╝ringer Rostbr├Ątel

Das Rostbr├Ątel oder umgangssprachlich Rostbr├Ątl liegt in Th├╝ringen oft direkt neben der Roster (Th├╝ringer Rostbratwurst) auf dem Grill. Typisch ist das mehst├╝ndige marinieren des Fleisches mit Zwiebel und Bier. Und: die Bierzugabe w├Ąhrend des Grillens. Rezept

Spreew├Ąlder Gew├╝rzgurken

Spreew├Ąlder Gew├╝rzgurken

Spreew├Ąlder Gew├╝rzgurken sind im Original einfach klasse im Geschmack. Wir haben hier alte Originalrezepte – sehr einfach – sehr lecker.

Leipziger Lerchen s├╝sses Geb├Ąck

Original Leipziger Lerchen

Leipziger Lerchen sind ein s├╝sses M├╝rbteiggeb├Ąck gef├╝llt mit Marzipan, das an die alte Form von Pasteten erinnert die tats├Ąchlich mit Singv├Âgeln gef├╝llt waren. Jeder Leipziger B├Ącker hat hier sein eigenes Familienrezept und auch das Aussehen variiert.

Dibbelabbes mit Apfelmus und Salat

Dibbelabbes, D├Âbbekuchen

Das Gericht Dibbelabbes ist urspr├╝nglich ein einfaches Gericht aus rohen Kartoffeln, Zwiebeln, ger├Ąuchertem Bauchspeck (D├╝rrfleisch) und einfachen Gew├╝rzen. Die Zutaten kommen in die „Dibbe“, einen Gusseisernen Br├Ąter.

Apfelwein aus Hessen Frau Rauscher

├äppelwoi – Apfelwein aus Hessen

Das St├Âffsche der Hessen. Ein Getr├Ąnk das auch unter den Namen Viez, Ebbelwoi, ├äbbelwoi, Ebbelwei sowie St├Âffsche, Schoppen oder Schobbe bekannt ist und einen Apfelwein bezeichnet.

Schales aus dem Ofen mit Salat

Schales – ein Kartoffelgericht

Im Saarland geh├Âren Schales ebenso wie Dibbelabbes fest in jede K├╝che. Beide Gerichte haben fast die gleichen Zutaten, werden aber unterschiedlich zubereitet. …

Ob Kelten├Âl oder Schwenkbraten - Willkommen im Saarland

Saarl├Ąndische Lyoner Fleischwurst

Die Lyoner geh├Ârt zu den typisch deutschen Fleischw├╝rsten, die als Br├╝hwurst hergestellt werden. Neben Wiener und Bockwurst ist die Lyoner (meist als Wurstring) sehr beliebt. Im Saarland geh├Ârt sie als „Saarl├Ąndische Lyoner“ zu den traditionellen Spezialit├Ąten. Sie wird hei├č oder kalt gegessen.

Currywurst und Imbiss

Currywurst – Kult und Kalorien

Die Currywurst geh├Ârt zu den Spezialit├Ąten in Deutschland, die es ├╝berall zu kaufen gibt. Von Gr├Ânemeyer besungen, in Krimis von Kommissaren bergeweise verschlungen, mit einem Museum geehrt und hei├č diskutiert ob mit oder ohne Darm. Entscheidend ist die Sosse.

Rezept L├╝becker Schwalbennester mit Ei Roulade

L├╝becker Schwalbennester

Einfach, aber lecker: L├╝becker Schwalbennestern sind Schnitzel, die mit Schinken und gekochtem Ei zu einer Roulde gerollt und quer zerteilt werden. Als Hauptgericht oder Snack. Eine norddeutsche Spezialit├Ąt.

Pf├Ąlzer Saumagen

Pf├Ąlzer Saumagen

Wie es der Name schon erahnen l├Ąsst, ist der Pf├Ąlzer Saumagen eine Spezialit├Ąt aus der Pfalz, einer Region im S├╝d-Westen Deutschlands. Es ist ein typisches Schlachttagsgericht und Hausmannskost. Der Magen des weiblichen Hausschweins wird mit Br├Ąt, Kartoffeln und Gew├╝rzen gef├╝llt und in hei├čem Wasser gegart.

Osterfr├╝hst├╝ck rot-weiss gepunktet mit Schokoladenosterhase

Osterfr├╝hst├╝ck neu aufgelegt – Dots und Trinkgenuss

Die Osterfr├╝hst├╝ck Dekoration rei├čt bei dir keinen mehr vom Hocker, obwohl du dir viel M├╝he gegeben hast? Dann ist wohl der Zeitpunkt f├╝r einen neuen Blickwinkel gekommen. Schokohase als Trinkgef├Ąss, Dots und Punkte als Deko. So gehts.

Osterbacken einmal anders: farbige Popart Osterhasen

Oster├╝berraschung backen – PopArt Ostern

.:.Mit Rezept.:. Zu den Oster├╝berraschungen z├Ąhlt vorallem das Suchen (gef├╝llter) Ostereier. Eine ├ťberraschung kann es aber auch am Tisch geben. Statt Puderzucker und traditioneller Farbdekorationen vielleicht mal Popart Design auftischen? Dank fertiger bunter Glasur ist das auch sehr einfach umzusetzen.

B├Ącker ei Adressen

Brot und Br├Âtchen vom B├Ącker

Mitmachen: Was ist Ihre Lieblingsb├Ąckerei? Wo wird noch traditionell gebacken? – Freunde und Geniesser echter Backtradition stehen immer ├Âfter vor der Frage: Wo finde ich einen guten B├Ącker? Wo gibt es das beste Sauerteigbrot und die leckersten Semmeln?

Aromatische Wasserb├╝ffelsalami

Gourmetfleisch Wasserb├╝ffel direkt vom Erzeuger

Wasserb├╝ffel sind wirklich nicht typisch deutsch. Gez├╝chtet werden sie aber auch hierzulande. Gem├Ą├č der Devise: Lieber weniger Fleisch, daf├╝r aber wirklich Gutes, ist man hier auf dem richtigen Weg.

Honig - f├╝r ein k├Âstliches Fr├╝hst├╝ck

Honig – ein faszinierendes Naturprodukt

Produzenten des Honig sind Bienen. Dank vieler Bieneliebhaber, auch Imker genannt, kommen wir seit der Bronzezeit in den Genuss dieser gesunden K├Âstlichkeit. Rezept und Imkeradressen.

Das Th├╝ringer Bratwurstmuseum

Bratwurstmuseum mit Bratwursttheater

Die Liebe zur Bratwurst geht nicht nur durch den Magen. In Th├╝ringen haben Enthusiasten ein Bratwurstmuseum mit Bratwursttheater gegr├╝ndet.

N├╝rnberger Rostbratw├╝rste - ein deutscher Klassiker

N├╝rnberger Rostbratw├╝rste

Die N├╝rnberger Rostbratwurst ist die wohl kleinste Bratwurst hier zu Lande. Geeignet ist diese Wurst auch f├╝r eine weitere Spezialit├Ąt: saure Zipfel bzw. saure Bratwurst.

Handk├Ąs mit Musik Rezept

Handk├Ąs mit Musik

Handk├Ąs mit Musik ist ein traditionelles und sehr regional-spezifische Produkt aus Hessen. Handkees oder Handkas verdankt seinen Namen und Gr├Â├če der Herstellungsart.

Schupfnudel frisch serviert

Schupfnudeln, Bauchstecherla

Schupfnudeln sind besonders d├╝nne und spitze Kartoffel-Nudeln , die unter sehr verschiedenen Rezepten bekannt sind. Sie haben ihren s├╝ddeutschen Namen durch die Art ihrer Herstellung erhalten. Rezept.

Traditionelles Essen aus Norddeutschland

Pinkel mit Gr├╝nkohl

Im Nordwesten Deutschlands ist Pinkel (eine Gr├╝tzwurst) mit Gr├╝nkohl ein traditionelles Gericht vorallem in der Gr├╝nkohlsaison von Januar bis Februar.