Eine zünftige Brotzeit

In Bayern, Franken und Teilen Thüringens wird eine herzhafte Zwischenmahlzei Brotzeit genannt. In anderen Regionen nennt es sich Jause, Vesper, Gabelfrühstück oder Imbiss. Meist gibt es zur Brotzeit ein Natursauerteig-Brot oder Brezel mit verschiedenen Wurst-, Schinken- und Käsesorten. Dazu gehören Presssack, Schinken, Obazda und Weisswurst.

Ausserdem wird rohes Gemüse gereicht wie Radieschen und Gewürzgurken. Und: natürlich ein Bier. In zahlreichen Biergärten ist es hier durchaus üblich seine Brotzeit mit zu bringen und das Bier beim Wirt zu bestellen.

Dazu passt

Rezept Wurstsalat
Ein typisches Vesper-Gericht
Rezept öffnen
Wurstsalat
Rezept Obazda
Obazda gehört auch zu einer zünftigen Brotzeit und ist schnell gemacht.
Rezept öffnen
Bayerischer Obazda
Rezept Brezel
Ein typisches Laugengebäck.
Rezept öffnen
Lagenbrezel mit grobem Salz
Rezept Gewürzgurken
Ein Rezept aus dem Spreewaldort Neuzauche. Sehr einfach und sehr lecker.
Rezept öffnen
Frische Gewürzgurken

Alles für eine Brotzeit

ANZEIGE

Deftige Bauernbrotzeit der...
ECOlunchbox Three-in-One, 3-teilige...
Brotzeit Gärkörbchen oval 2er Set...

Letzte Aktualisierung am 24.02.2024 / Affiliate Links. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Beitrag teilen

Ähnliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner