Teltower turnip

Eine Brandenburger Delikatesse

Teltower Rübchen: Not far from Berlin (in the federal state of Brandenburg) there is a place and a region of the same name: Teltow. Here in the Märkische Sand, the small white turnip was already cultivated 300 years ago (as a poor man’s food).

Later, privy councillor Goethe and also the French court appreciated the approx. 5 cm long delicacy from the sand of the Mark Brandenburg. Classically prepared, the small tubers are fried in sugar caramelized with butter and deglazed with meat broth.
The fine root vegetable is offered seasonally: Sowing takes place in August, harvesting is from October.

Teltower Rübchen in einer Gemüsekiste mit Grünkohl

Rezept Teltower Rübchen

Diese Rübchen sind eine Brandenburger Spezialität. Sehr gut geeignet als Beilage.
Print Pin Bewerten
Course: side dish
Cuisine: Brandenburg
Keyword: savoury
Difficulty: Experienced
Cook Time: 30 minutes
Total Time: 30 minutes
Servings: 4 Portionen

Ingredients & Shopping list

  • 500 g Teltower Rüben
  • 250 ml Fleischbrühe
  • 50 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Mehl
  • Pfeffer
  • Salz

Preparation

  • Die Rübchen schälen, kleine halbieren, größere vierteln.
  • Den Zucker im Topf schmelzen lassen. Wenn er schön braun ist, den Topf vom Herd nehmen und die Butter dazu geben.
  • Ist der Zucker aufgelöst, Topf wieder auf den Herd stellen, die Rüben dazugeben und ebenfalls bräunen lassen.
  • Dann mit Mehl bestäuben und mit der Brühe ablöschen,
  • 15-20 Minuten köcheln lassen.
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tips & Hints

Passt gut zu markanten Fleisch-Hauptgängen

Addresses

BERLIN Freshness Paradise Hermann-Blankenstein-Strasse 48 10249 Berlin Phone: 030-3908150 BRANDENBURG Fruit and vegetable farm Teltower Rübchen Ruhlsdorfer Str. 74 D-14513 Teltow Phone: 03328-47 48 43
Share

Ähnliches

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button
X