Hamburger Rotspon

Hamburger Rotspn
Rotspon ist eine altdeutsche Bezeichnung für Rotwein.

Die Besonderheit des Hamburger, aber auch Lübecker oder Bremer Rotspons ist dessen Ursprung in Bordeaux, von wo aus er in Fässern in die Hansestädte gelangt, um dort in Flaschen abgefüllt zu werden.

Durch die besonders guten Holzfässer, die Lagerung in Kellern, die Dauer der Lagerung und gekonnten Verschnitt, mussten die französischen Händler bereits im Mittelalter feststellen, dass der Wein auf diese Art einen besonders guten Geschmack erlangte.

Geschenkkörbe & Präsenteaus Hamburg Regionale Kochbücheraus Hamburg

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.