Regionale Spezialitäten aus NiedersachsenRegionale Spezialitäten aus Sachsen-AnhaltWas ist das?

Harzer Roller, Harzer Käse

Harzer Roller ist eine sehr fettarme Spezialität aus Sauermilchkäse. Mit Gelb- oder Rotschmierekulturen gereift wird er aus Kuhmilch hergestellt, ähnlich dem Handkäse aus Hessen. Er ist mit 30% Proteinen mit max. 10% Fett i.d.Tr. ausgesprochen gut geeignet für eine gesunde Ernährung. Dieser Gelbkäse besitzt keine Rinde und wird ganz typisch mit Kümmel gewürzt.

Anzeige

Den Namen Harzer Roller verdankt der Käse seiner Form als kleine runde flache Teile oder als rollenförmiger Stangenkäse. Und natürlich seiner Herkunft: dem Harz.

Gegessen wird er als Belag auf einem dunklen Brot. Oder eingelegt und mit Öl und Zwiebeln mariniert wie der hessische Handkäs mit Musik.

Traditioneller Produzent: Harzer Käserei Rusack in Harsleben

Harzer Roller Käse Salat

Rezept Harzer Roller mariniert

Gericht: Brotaufstrich
Länder & Regionen: Harz
Keyword: Herzhaft
Schwierigkeit: Beginner
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Ein deftiger Brotbelag
Drucken

Zutaten

  • 1 Harzer Roller Stange
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 EL Kräuteressig
  • 3 EL Öl
  • Zucker
  • Pfeffer, Salz

Anleitungen

  1. Den Käse würfelig schneiden.
  2. Aus den übrigen Zutaten eine Marinade bereiten und abschmecken.
  3. Den Käse mit der Marinade vermengen und 20 Minuten durchziehen lassen.

Rezept-Anmerkungen

Die Käsemischung auf einem dunklen Brot anrichten oder das Brot dazu essen. Dazu passt ein Bier.

Anzeige Passend zum Harzer Roller
Geschenkkörbe & Präsenteaus Niedersachsen Regionale Kochbücheraus Niedersachsen
Schlagworte
Mehr ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close