Kochrezepte Regionale Spezialitäten aus den BundesländernRegionale Spezialitäten aus Sachsen

Leipziger Allerlei

Das alte Rezept und wie es entstand

Ein ursprünglich sächsisches Gemüsegericht das zumeist aus Erbsen, Möhren, Blumenkohl und Bohnen besteht. Im Original auch mit Krebsen. Gegessen wird es als Beilage oder Hauptgericht.

Anzeige


Beitrag teilen
Mehr ansehen

Ähnliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X