Aktuelle Kategorie

Regionale Spezialitäten aus Schleswig-Holstein

Rot-weisse Leuchttürme, blauer Himmel, Dünen, Möwen – diese Urlaubsbilder sind nicht nur im Kopf, sie haben es sogar auf eine Briefmarke geschafft. Schleswig-Holstein ist das nördlichste der deutschen Bundesländer. Die Halligen im Norden (winzige zum Teil bewohnte Inseln in der Nordsee), eine prominente Insel die nur per Bahndamm mit dem Auto erreicht werden kann (Sylt), das von der Nordsee geprägte Nordfriesland oder die hügelige Holsteinische Schweiz: alle Regionen sind einen Besuch und eine Verkostung wert. Holsteiner Katenschinken, Mehlmusklößchen, Grünkohl mit Kochwurst, Fliederbeersuppe, Krabbenragout oder das fast vergessene Schnüsch sind einige der regionalen Spezialitäten.

Rezept Lübecker Schwalbennester mit Ei Roulade

Lübecker Schwalbennester

.:.Mit Rezept.:. Bei den Lübecker Schwalbennestern handelt es sich um ein Schnitzel, das mit Schinken und gekochtem Ei zu einer Roulde gerollt und quer zerteilt wird.

Hamburger Gekochte Mettwurst

Hamburger Gekochte

Hamburger Gekochte ist eine eine halbfeste Streichmettwurst im Naturdarm (ca. 700g). Beliebt ist sie in ganz Norddeutschland.

Bremer Knipp, Stippgrütze mit Bratkartoffeln

Stippgrütze, Bremer Knipp, Hackgrütze

Bermer Knipp oder Hackgrütze eine beliebte norddeutsche Spezialität für die kalte Jahreszeit. Hafer- oder Gerstengrütze wird zusammen mit Fleisch und Gewürzen zu einem Wurstbrei verarbeitet und heiss aus der Pfanne gegessen.

Braunalge Laminaria aus Sylt

Sylter Algen: Meeresalgen als Gemüse

Reich an pflanzlichen Proteinen (10%), Ballaststofffen, Minaralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen und einem Fettgehalt von 0,5% sind Algen eine gesunde Ergänzung des Speiseplans. Getrocknet als Flocken zum Einrühren in Dipps

Labskaus mit roter Beet und Rollmops

Labskaus

Mit Rezept.:.Labskaus: geliebt oder verteufelt. Dieses typische norddeutsche Gericht aus alten Seefahrerzeiten sollte man einfach mal probieren. In einem Restaurant verkostet wo noch echt selber gekocht wird, kann es eine Entdeckung sein.

Schnüsch eine Spezialität aus Schleswig

Schnüsch

Mit Rezept.:. Der Name Schnüsch bedeutet Gemüseeintopf; es stammt aus der Region Angeln in Schleswig-Holstein. Ursprünglich geht es um das Garen des ersten jungen Gemüses zusammen mit Milch.

friesische Buttermilchsuppe

Nordfriesische Buttermilchsuppe

Mit Rezept.:. Die Buttermilchsuppe ist eine einfache, aber kräftige Speise ist die norddeutsche bzw. friesische Buttermilchsuppe. Gut geeignet für die kalte Jahreszeit. Als Einlage werden Medlmusklößchen verwendet.

Mehlmusklösse

Mehlmusklößchen

Mit Rezept.:. Mehlmusklößchen sind eine einfache fleischlose Beilage für Suppen wie die Friesische Buttermilchsuppe oder die Holsteiner Specksuppe.

Büsumer Krabbensalat

Büsumer Krabbenragout

Mit Rezept.:. Büsumer Krabbenragout ist eine regionale Spezialität aus Schleswig-Holstein mit Nordseekrabben.

function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; }