FesttageWeihnachten

Marzipankartoffeln

Sehr einfach selber zubereiten.

Marzipankartoffeln verdanken ihren Namen der äußerlichen Ähnlichkeit mit einer Kartoffel. Dieses süsse Konfekt hat auch Eingang in die klassische Weihnachtsbäckerei gefunden. Da die Herstellung recht einfach ist, lohnt es sich, diese kleinen Kugeln selber frisch herzustellen. Zumal man Abseits der Weihnachtszeit mit den Geschmacksnoten auch selber experimentieren kann.

Verwenden Sie dafür unser Rezept für eine Marzipahnrohmasse. Frisch zubereitet kommen zum Geschmack Aroma und Duft dazu. Damit lassen sich auch die Frankfurter Bethmännchen oder die Leipziger Lerchen selber herstellen.

Süsse Weihnachtsnascherei Marzipankartoffeln

Rezept Marzipankartoffeln

Mit Marzipanrohmasse schnell gemacht
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Kleinigkeit
Land & Region: Deutschland
Keyword: Süss
Schwierigkeit: Beginner
Arbeitszeit: 30 Minuten

Zutaten & Einkaufsliste

  • 200 g Marzipan von unserem Rezept oder gekauft
  • 2 EL Kirschwasser
  • 100 g Pudezucker, gesiebt
  • 1 EL Zimt für eine weihnachtliche Variante
  • 1-2 EL Backkakao, gesiebt für eine schokoladige Variante

Zubereitung

  • Die Marzipanrohmasse mit dem Kirschwasser und dem Puderzucker verkneten.
  • Kleine Kugeln von ca. 2 cm Durchmesser formen. Den Zimt mit dem Backkakao mischen. Die Kugeln in der Zimt-Kakao-Mischung wälzen.
    Alternativ können Sie statt des Kakaos auch Puderzucker verwenden oder eine Mischung aus Puderzucker und Kakao.
Rezept für Marzipan
Die Herstellung ist wirklich sehr einfach und schnell.
Rezept öffnen
Verschiedene Marzipanrohmasse und Marzipankonfekt
Anzeige
Angebot Funsch Marzipan Feinste...
Edelmarzipan Kartoffeln in...
Niederegger Marzipan Kartoffeln,4er...

Letzte Aktualisierung am 28.11.2021 / Affiliate Links. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Beitrag teilen

Ähnliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X