Möhrenpudding

Gemüsepudding aus dem Wasserbad

Dieser Möhrenpudding (aus Karotten bzw. Gelbrüben) hat mit den heute bekannten Vanille- oder Schokoladenpuddings nur entfernt etwas zu tun. Pudding bezieht sich hier auf ein Zubereitungsart, die früher im privaten Bereich sehr verbreitet war. Verschiedene Zutaten (meist Gemüse) werden in einem Wasserbad zu einer festen Masse gegart. Die Bindung entsteht durch eine Ei-Milchmasse. Für die Zubereitung wird eine Puddingform verwendet, die einen fest sitzenden Deckel besitzt. Die Gerichte werden meist warm serviert.

Oft wurde Gemüse stark gekocht und erhielt auf diese Art eine attraktive Form. Verwendung finden aber auch Eier und Fleisch. Diese Puddings können als Hauptspeise wie in unserem Rezept verwendet werden. Sie eignen sich aber auch wunderbar als Beilage. Der Möhrenpudding ist nur ein Beispiel für zahlreiche Varianten. Bekannt aus der britischen Küche ist zum Beispiel ein Plumpudding oder Black pudding.

Puddingform für einen Möhrenpudding

Die Puddingformen bzw. Wasserbadformen gibt es in unterschiedlichen Formen und Größen. Die Zubereitung ist denkbar einfach: Die vorbereitete Masse wird bis zu 2/3 in die Form gefüllte. Den Deckel fest aufsetzen und in das bereits kochende Wasser geben. Das sollte bis etwa zur 3/4 Höhe zur Puddingform gehen. 45 bis 50 Minuten im leicht sprudelnden Wasserbad lassen und nach dem Herausnehmen noch ca. 10 Minuten beiseite stellen. Danach den Pudding stürzen und warm servieren.

Auf diese Weise lassen sich auch zahlreiche süße Puddings herstellen. Die im Handel angebotenen Puddings werden von den Herstellern so bezeichnet, sind aber genau genommen Flammeris. Hier wird die Festigkeit durch Zugabe von Stärke erreicht, die es bei den klassischen Puddings nicht gibt.

Statt der im Rezept vorgeschlagenen Kräutersoße empfehlen wir auch die Kombination mit der Frankfurter Kräutersoße aus 7 Kräutern.

Möhren Karrotten Kräutersosse auf Teller

Rezept Möhrenpudding mit Kräutersosse

Als Beilage oder Hauptgericht
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Beilage, Hauptgericht
Land & Region: Sachsen
Keyword: Herzhaft
Schwierigkeit: Erfahrene
Arbeitszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Portionen: 4 Portionen

Zutaten & Einkaufsliste

Möhrenpudding

  • 500 g Möhren bzw. Karotten
  • 4 Eier
  • 4 EL süsse Sahne
  • 1 Prise Muskat
  • 0,5 TL Zucker
  • Salz
  • etwas Butter und Semmelbrösel für die Puddingform

Kräutersoße

  • 200 g Blattspinat
  • 200 g Mayonnaise
  • 2 EL Zitronensaft
  • 6 EL Milch
  • weißer Pfeffer

Zubereitung

Möhrenpudding

  • Die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit etwas Wasser, Muskat, Zucker und Salz kochen bis die Karotten sehr weich sind.
  • Das restliche Kochwasser abgießen. Alles pürieren. Die Möhren etwas auskühlen lassen bis sie nur noch lauwarm sind.
  • Sahne und Eigelb unterrrühren. Das Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen und vorsichtig unter die die Masse heben.
  • Die Puddingform mit etwas Butter ausstreichen und anschließend mit Semmelbröseln bestereuen. So kann man den Pudding später besser aus der Form stürzen.
  • Die Möhrenmasse in die Puddingform füllen und mit dem Deckel verschließen. Die Form in einen Topf mit kochendem Wasser stellen. Die Temperatur etwas herunter drehen, so daß das Wasser nur noch leicht köchelt. 45 Minuten im Wasserbad belassen.
    Die Form sollte etwa zu 2/3 im Wasser stehen.
  • Die Puddingform aus dem Wasserbad nehmen und mit Inhalt 15 Minuten beiseite stellen. Dann den Deckel abnehmen, einen Teller auflegen und alles umdrehen, so das der Teller unten steht. – Der Pudding ist fertig.

Kräutersoße

  • Den Blattspinat (oder Kräuter nach Vorlieben) kurz in kochendem Wasser blanchieren, unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und mit einem Pürierstab fein zerkleinern.
  • Zitronensaft, Pfeffer und Milch dazu geben. Alles nochmals pürieren. Die Masse in einer Schüssel gleichmäßig mit der Mayonnaise verrühren.

Tipps & Hinweise

Gegessen wird dieser Pudding warm oder kalt. Als Hauptgericht, wie hier mit einer Kräutersoße oder als Beilage z.B. zu Fleisch oder Fisch.
Anzeige
IBILI 825016 Puddingform Moka mit...
Ibili 356016 Puddingform, mit...
Städter 603080 Wasserbadform,...

Letzte Aktualisierung am 28.05.2022 / Affiliate Links. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Beitrag teilen

Ähnliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X