Regionale Spezialitäten aus Schleswig-HolsteinSchleswig Holstein Rezepte

Nordfriesische Buttermilchsuppe

Eine Suppe mit Rosinen und Birnen

Eine einfache, aber kräftige Speise ist die norddeutsche bzw. friesische Buttermilchsuppe mit Räucherspeck, Birnen und Rosinen. Gut geeignet für die kalte Jahreszeit.

Anzeige
Als Suppeneinlage passt dazu
Mehlmusklösschen Rezept

Mehlmusklößchen

Mehlmusklößchen sind eine einfache fleischlose Beilage für Suppen wie die Friesische Buttermilchsuppe oder die Holsteiner Specksuppe.

0 Kommentare
Nordfriesische Buttermilchsuppe

Rezept Buttermilchsuppe

Eine Suppe mit Rosinen und Birnen.
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Suppen
Land & Region: Norddeutschland
Keyword: Herzhaft
Schwierigkeit: Beginner
Vorbereitungszeit: 2 Stunden 30 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
10 Minuten
Arbeitszeit: 3 Stunden 10 Minuten
Portionen: 2

Zutaten & Einkaufsliste

  • 500 ml Buttermilch
  • 250 g durchwachsener Räucherspeck
  • 500 g Birnen
  • 50 g Rosinen
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Zucker

Zubereitung

  • Speck mit 500 ml Wasser aufsetzen und zugedeckt 2,5 Stunden siedend garen.
  • Birnen schälen, vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden.
  • Den Speck aus der Brühe nehmen, Birnen und Rosinen 10 Minuten darin ziehen lassen.
  • In einem weiteren Topf Buttermilch, Mehl und Zucker unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Speckbrühe mit Birnen und Rosinen dazugeben.
  • Im offenen Topf noch 10 Minuten ziehen lassen.

Tipps & Hinweise

Die Buttermilchsuppe in tiefen Tellern anrichten und den Speck in Scheiben dazu reichen.
Geschenkkörbe & Präsenteaus Schleswig-Holstein Regionale Kochbücheraus Schleswig-Holstein

Beitrag teilen
Schlagworte
Mehr ansehen

Ähnliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close