OsternParty & Brunch

Osterbrunch 10 Rezepte

Alte Traditionsrezepte & neue Ideen

Ein Osterbrunch hat den Charm eines gemütlichen Zusammenseins von Freunden und Familie; verbunden mit einem guten Essen. Gebäck, Salate, warme Speisen, süss oder herzhaft, Kaffe, Tee und Wein – es ist für jeden etwas dabei. Viele regionale Rezepte eignen sich für Ostern, auch wenn sie keine ausgesprochenen Osterspezialitäten sind. Deshalb hier einige Vorschläge. Wie wäre es einmal mit „Falschem Hasen“ in einer Lammform, Lübecker Schwalbennestern, quitschbunten gebackenen Osterhasen oder einem traditionellen Aachener Osterbrot mit Zitronat und Kandis?

Anzeige

Der Osterbrunch ist nicht gerade typisch deutsch. Vielleicht gibt es deshalb auch keine deutschsprachige Entsprechung dafür. Aber er wird immer beliebter. Brunch (aus dem Englischen) ist eine Kombination aus Frühstück und Mittagessen.

Das traditionelle Osteressen (Ostern ist ein christlicher Feiertag) am Ostersonntag besteht aus den geweihten Speisen und Ostergebäck zum Frühstück und z.B. einem Osterlamm zum Mittag.

10 Rezepte für einen Osterbrunch

1. FALSCHER HASE ALS OSTERLAMM

Wer den Osterhasen nicht auf der Ostertafel haben möchte, kann auf den traditionellen Hackbraten „Falscher Hase“ zurück greifen. In der klassischen Lammbackform passt er sehr gut zum Osteressen.

Rezept Falscher Hase zu Ostern
Ein traditionelles Hackbratenrezept neu aufgetischt.
Rezept öffnen
Osterlamm aus Hackbraten mit Ei gefüllt auf einem Kressebeet

2. SÜSSE MINIWINDBEUTEL

Kleine süsse Häppchen sind zu Ostern erlaubt. Selbst gemachte Windbeutel können beliebig gefüllt werden zum Beispiel mit einer Himbeercreme, Karamellcreme oder einer einfachen Schokomischung.

Rezept süsse Füllungen für Miniwindbeutel
3 verschiedene Füllungen die schnell zubereitet sind.
Rezept öffnen
Miniwindbeutel mit süsser Füllung

3. OSTERBROTE FÜR KINDER

Kleine dekorierte Osterbrote für Kinder sind eine Abwandlungen der Klassiker bei Brunch und Partys. Als herzhafte Alternative mindert sie das Zuviel an süssen Osterüberraschungen.

Rezept Brotzeit für Kinder
Die Keksausstecher kommen bei diesen bunten Broten mal ganz anders zum Einsatz.
Rezept öffnen
Bunt belegte Osterbrote

4. FLUFFIGE KARFREITAGS STRUWEN

Struwen sind ein sehr altes Ostergebäck das im Münsterland an Karfreitag gereicht wird. Es ist eine Art Hefepfannkuchen mit Rosinen Dazu gibt es Zucker und Zimt. Genannt werden sie auch Püfferchen.

Rezept Struwen
Hefeplinse mit Rosinen – ein Traditionsrezept zu Ostern aus dem Münsterland.
Rezept öffnen
Struwen Püfferchen mit Rosine

5. BUNTE OSTERHASEN

Statt Puderzucker und traditioneller Farbdekorationen kann man gebackene Osterhasen einfach einmal im Popart Design auftischen. Dank fertiger bunter Glasur ist das auch sehr einfach umzusetzen.

Rezept Bunte Osterhasen backen
Den Klassiker aus der Kuchenbackform mal in Farbe – bunte Ostern mit Geschmack.
Rezept öffnen
Bunte gebackene Osterhasen

6. HERZHAFTE MINIWINDBEUTEL

Für Brunch und Party eignen sich diese Miniwindbeutel sehr gut als Häppchen auf dem Buffet. Der Idee für Füllungen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Sardellenbutter, würzige Tomatenfüllung & Kräuterfrischkäse

Rezept herzhafte Füllungen für Miniwindbeutel
3 verschiedene Füllungen die schnell zubereitet sind.
Rezept öffnen
Miniwindbeutel mit verschiedenen herzhaften Füllungen

7. AACHENER OSTERBROT POSCHWECK

In das Aachener Osterbrot Poschweck kommen Zitronat, Orangeat und Würfelzucker bzw. Kandis. Das Brot ist würzig & süss zugleich. Bereits im Mittelalter war es das Osterbrot schlechthin. Einfach mal probieren.

Rezept Osterbrot Poschweck
Poschweck ist ein traditionelles Osterbrot aus Aachen.
Rezept öffnen
Hefegebäck Osterbrot Poschweck

8. LÜBECKER SCHWALBENNESTER

Diese einfachen Rouladen sind eine norddeutsche Spezialität. Ein Kalbs- oder Putenschnitzel wird mit Schinken und gekochtem Ei zu einer Roulade gerollt. Warm mit Kartoffeln oder kalt aufgeschnitten als Fingerfood.

Lübecker Schwalbennester
Einfach, aber lecker. Als Hauptgericht warm oder kalt als Snack.
Rezept öffnen
Rouade aus Fleisch und einem gekochten Ei als warmes Hauptgericht.

9. SELBST GEMACHTER EIERLIKÖR

Hauptzutaten sind frische Eier, Alkohol und eine Vanilleschote. Dieses klassische Getränk ist sehr einfach selber her zu stellen. Man kann es individuell würzen und es passt auch prima zum Osterbrunch.

Rezept Eierlikör
Dieses Grundrezept kann nach eigenem Geschmack variiert werden. Zum Beispiel mit Zimt oder Vanille.
Rezept öffnen
Selbstgemachter Eierlikör in Gläsern mit Rezept

10. EIERBUTTER MIT KRÄUTERN UND GEWÜRZEN

Eierbutter lässt sich sehr einfach und schnell herstellen. Die Grundmassse besteht aus Butter und Eigelb von hart gekochten Eiern. Danach kann sie nach Belieben gewürzt werden mit Kräutern, Paprika.

Rezept österliche Eierbutter
Aromatische Butter zum Brunch
Rezept öffnen
Eierbutter mit Kräutern und Paprika auf einem Teller.

Beitrag teilen
Schlagworte
Mehr ansehen

Ähnliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Siehe auch

Close
Back to top button
Close