OsternParty & Brunch

Süsse Miniwindbeutel

Einfache & leckere Cremes für süsse Partyhäppchen

Süsses Fingerfood kann man auch sehr gut aus einer Brandteigmasse herstellen. In Form von Miniwindbeuteln sind viele verschiedene Füllungen möglich. Ideal für Partys oder einen Brunch.

Anzeige
Rezept Brandteig für Windbeutel
Dieser neutrale Teig kann für süsse oder herzhafte Füllungen verwendet werden.
Rezept öffnen
Klassischer Windbeutel mit Schlagsahne
Miniwindbeutel mit süsser Füllung

Rezept süsse Füllungen für Miniwindbeutel

3 verschiedene Füllungen die schnell zubereitet sind.
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Imbiss, Süsses
Land & Region: Deutschland
Keyword: Süss
Schwierigkeit: Beginner
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Portionen: 20 Miniwindbeutel

Zutaten & Einkaufsliste

Himbeer-Frischkäse-Creme

  • 125 g Himbeeren frisch oder gefroren
  • 150 g Frischkäse z.B. Ziegenfrischkäse
  • 50 ml Wasser
  • 7,5 g Agar Agar oder 1,5 Blatt Gelantine

Schoko-Quarkcreme

  • 2-3 EL Schokoladen Brotaufstrich
  • 100 g Sahnequark

Karamell-Frischkäse-Creme

  • 125 g Frischkäse
  • 2-3 EL Karamellcreme

Karamellcreme

  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 100 g Sahne

Zubereitung

Himbeer-Frischkäse-Creme

  • Die frischen bzw. aufgetauten Himbeeren durch ein Sieb streichen, so das nur das Fruchtmark übrig bleibt.
    Himbeer-Frischkäse Füllung
  • Agar Agar nach Anleitung im Wasser aufkochen lassen. Mit 3 EL Frischkäse vermischen und zum restlichen Frischkäse geben. Alles von Hand gut verrühren.
  • Die Mischung kalt stellen. Vor dem Gebrauch nochmals verrühren um eine gleichmässige Mischung zu erhalten. So kann die Himbeercreme auch mit dem Spritzbeutel verarbeitet werden.

Schoko-Quarkcreme

  • Die Schokocreme mit dem Quark gleichmässig von Hand verrühren.
    Schokoladen-Quark Füllung

Karamell-Frischkäse-Creme

  • Die Karamellcreme mit dem Frischkäse gleichmässig von Hand verrühren.
    Karamell-Frischkäse Cremefüllung

Karamellcreme

  • Den Zucker in einer Pfanne bei niedriger Temperatur schmelzen lassen. Nicht umrühren. Das erfordert ein wenig Geduld.
  • Wenn der Zucker schmilzt die Butter Stückchenweise unterrühren. Es sollte eine glatte Karamellcreme entstehen.
  • Die Sahne erwärmen und in die Karamellcreme einrühren.
  • Abgefüllt in einem Kühlschrank hält diese Creme längere Zeit. Sie kann im Schlagsahne vermischt auch gut als Tortenfüllung verwendet werden.
    Das Rezept stammt von den Küchen-Miezen. https://www.kuechen-miezen.de/rezept/schoko-karamell-creme/

Tipps & Hinweise

Die Füllungen sind vielfältig verwendbar. Reste eignen sich auch gut als Brotaufstrich.

Anzeige


Beitrag teilen
Schlagworte
Mehr ansehen

Ähnliches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close