Frühling

Regionale Spezialitäten aus Berlin

Berliner Weisse

Waldmeister, Kirsch oder Himbeere - Berliner Weisse sind voll im Trend. Traditionell wird das Weizenbier wird mit Sirup gemischt und ist eiskalt serviert ein wunderbarer Durstlöscher im Sommer.

Mehr lesen »
Regionale Spezialitäten aus Hessen

Frankfurter Grüne Sosse

Was ist Franfurter grüne Soße oder besser: Grie Sos? Eine Sosse mit 7 verschiedenen Kräutern. Die Rezeptur ist aber sehr vielfältig.

Mehr lesen »
Regionale Spezialitäten aus dem Saarland

Bettsejer – Saarländischer Löwenzahnsalat

Löwenzahn ist mit das erste frische Grün das die Natur an Wildkräutern im Frühjahr bietet. Für einen Salat muss die Pflanze gestochen werden noch bevor sie

Mehr lesen »
Werbung Videokurs Permakultur Schritt-für Schritt erlernen für Selbstversorger und eine gesunde Ernährung
Regionale Spezialitäten aus Deutschland

Löwenzahnblüten Sirup

Aus Löwenzahnblüten lässt sich ein sehr aromatischer Sirup herstellen. Die Optik ist wie Honig, der Geschmack würzig und süss.

Mehr lesen »
Regionale Spezialitäten aus Deutschland

Rezept weisser Spargel – Variationen

Zubereitung von Spargel sehr aromaintensiv im Backofen, klassisch im Wasserbad und dazu ein Rezept für Sauce Hollondaise.

Mehr lesen »
Werbung
Kochrezepte Regionale Spezialitäten aus den Bundesländern

Schnüsch – Suppe

Der Name Schnüsch bedeutet Gemüseeintopf; es stammt aus der Region Angeln in Schleswig-Holstein. Ursprünglich geht es um das Garen des ersten jungen Gemüses zusammen mit Milch.

Mehr lesen »
Regionale Spezialitäten aus Mecklenburg-Vorpommern

Matjes

Matjesfilet mit Speckstippe ist ein Gericht aus Mecklenburg-Vorpommern. Es ist eingelegter Hering mit gebratenem Speck und Bohnen. Die Bezeichnung "Matjes" für den Hering, stammt von der niederländischen Bezeichnung "Maatjesharing".

Mehr lesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X