Aktuelle Kategorie

Gemüse

Spreewälder Gewürzgurken

Spreewälder Gewürzgurken

Spreewälder Gewürzgurken sind im Original einfach klasse im Geschmack. Wir haben hier alte Originalrezepte – sehr einfach – sehr lecker.

Dibbelabbes mit Apfelmus und Salat

Dibbelabbes, Döbbekuchen

Das Gericht Dibbelabbes ist ursprünglich ein einfaches Gericht aus rohen Kartoffeln, Zwiebeln, geräuchertem Bauchspeck (Dürrfleisch) und einfachen Gewürzen. Die Zutaten kommen in die „Dibbe“, einen Gusseisernen Bräter.

Schales aus dem Ofen mit Salat

Schales – ein Kartoffelgericht

Im Saarland gehören Schales ebenso wie Dibbelabbes fest in jede Küche. Beide Gerichte haben fast die gleichen Zutaten, werden aber unterschiedlich zubereitet. …

Schupfnudel frisch serviert

Schupfnudeln, Bauchstecherla

Schupfnudeln sind besonders dünne und spitze Kartoffel-Nudeln , die unter sehr verschiedenen Rezepten bekannt sind. Sie haben ihren süddeutschen Namen durch die Art ihrer Herstellung erhalten. Rezept.

Traditionelles Essen aus Norddeutschland

Pinkel mit Grünkohl

Im Nordwesten Deutschlands ist Pinkel (eine Grützwurst) mit Grünkohl ein traditionelles Gericht vorallem in der Grünkohlsaison von Januar bis Februar.

Bayerische Brotzeit

Eine zünftige Brotzeit

Brotzeit oder Vesper ist eine kleine , meist deftige Zwischenmahlzeit. In Bayern gehören u.a. Weisswürste, Brot und Obazda dazu. Mehr Info hier.

Quark mit Leinöl ein Brandenburger Rezept

Quark mit Leinöl

Eine traditionelle Spezialität der Niederlausitz sind Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl. Leinöl ist ein einheimisches Powerfood und ohne Kalorien.

Pritzwalker Knieperkohl mit Wurst

Knieperkohl

Knieperkohl ist ein deftiges Gericht aus der Prignitz und besteht aus einer Mischung aus Weißkohl, Grünkohl, Markstammkohl, Kirsch- und Weinblättern. Rezept. Es wird vorallem in der kalten Jahreszeit ab November gereicht.

Altweibersuppe

Thüringer Grümpelsupp

Grümpelsuppe ist eine einfach schmackhafte Mehlsuppe mit Fleischbrühe aus Thüringen. Die Mehlklümpchen sind dabei die Grümpel. Genannt wird sie auch Faule-Weiber-Suppe.

Algen aus Sylt

Sylter Algen: Meeresalgen als Gemüse

Reich an pflanzlichen Proteinen (10%), Ballaststofffen, Minaralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen und einem Fettgehalt von 0,5% sind Algen eine gesunde Ergänzung des Speiseplans. Getrocknet als Flocken zum Einrühren in Dipps

Leipziger Allerlei

Das Leipziger Allerlei

Leipziger Allerlei ist ein Gemüsegericht das zumeist aus Erbsen, Möhren, Blumenkohl und Bohnen besteht. Im Original auch mit Krebsen. Gegessen wird es als Beilage oder Hauptgericht.

Filderkraut - eine Spitzkohl-Variante

Filderkraut

Filderkraut ist eine Art von Spitzkohle und die feinere Variante des Weisskohls. Einfach mal probieren.

Schnüsch Gemüsesuppe

Schnüsch

Der Name Schnüsch bedeutet Gemüseeintopf; es stammt aus der Region Angeln in Schleswig-Holstein. Ursprünglich geht es um das Garen des ersten jungen Gemüses zusammen mit Milch.

Backesgrumbeere

Restaurant Backesgrumbeere

Keine Adresse vorhanden? Dann einfach einen Vorschlag machen und den Genuss mit anderen teilen. Foto: © Studio Gi – Fotolia.com

Backesgrumbeere

Backesgrumbeere

Backesgrumbeere ist ein deftiger rheinhessischer Kartoffelauflauf mit Fleisch oder Schinken. Dabei ist die Grumbeere (Grundbirne) ein regionales Wort für Kartoffel und Backes bezeichnet den Bäcker.