Pfannengericht

Regionale Spezialitäten aus Sachsen

Buttermilchgetzen aus dem Erzgebirge

Ein Klassiker aus dem sächsischen Erzgebirge sind Buttermilchgetzen. Getzen an sich sind fleischlose Gerichte. Eine Art Kartoffelpuffer mit Buttermilch.
Regionale Spezialitäten aus Berlin

Boulette, Frikadelle, Klops

Vom Imbiss auf dem Fussballplatz bis zum Sternekochrezept sind diese Bratlinge aus Hackfleisch in ganz Deutschland zu Hause.
Regionale Spezialitäten aus dem Saarland

Dibbelabbes, Döbbekuchen

Das Gericht Dibbelabbes ist ursprünglich ein einfaches Gericht aus rohen Kartoffeln, Zwiebeln, geräuchertem Bauchspeck (Dürrfleisch) und einfachen Gewürzen. Die Zutaten kommen in die "Dibbe", einen Gusseisernen Bräter.
Regionale Spezialitäten aus dem Saarland

Schales – ein Kartoffelgericht

Im Saarland gehören Schales ebenso wie Dibbelabbes fest in jede Küche. Beide Gerichte haben fast die gleichen Zutaten. Rezept
Regionale Spezialitäten aus dem Saarland

Saarländische Lyoner Fleischwurst

Die Lyoner gehört zu den typisch deutschen Fleischwürsten, die als Brühwurst hergestellt werden. Neben Wiener und Bockwurst ist die Lyoner (meist als Wurstring) sehr beliebt. Im Saarland gehört sie als "Saarländische Lyoner" zu den traditionellen Spezialitäten. Sie wird heiß oder kalt gegessen.
Restaurant

Restaurant Schupfnudeln, Bauchstecherla

Restaurants und Gastronomien die Schupfnudeln im Angebot haben.
Regionale Spezialitäten aus Bremen

Stippgrütze, Bremer Knipp, Hackgrütze

Bermer Knipp oder Hackgrütze eine beliebte norddeutsche Spezialität für die kalte Jahreszeit. Hafer- oder Gerstengrütze wird zusammen mit Fleisch und Gewürzen zu einem Wurstbrei verarbeitet und heiss aus der Pfanne gegessen.
Regionale Spezialitäten aus Sachsen-Anhalt

Däg’lbraod (Altmärker Tiegelbraten)

In der Altmark gehört der Däg'lbraod (ein Braten im dreibeinigen Tiegel) zu vielen Partys und Festen. Mehr dazu auf unserer Webseite.
Kochrezepte Regionale Spezialitäten aus den Bundesländern

Quarkkeulchen

Quarkkeulchen sind eine beliebte sächsische Süssspeise. Der Name leitet sich vom mitteldeutschen Kaule (Kugel) ab. Basis ist ein süsser Teig aus Quark und Kartoffeln. Im Erzgebirge nennt man das Quarkkließe.
Restaurants mit Spezialitäten aus Berlin

Restaurant Hoppel-Poppel

Gastronomiebetriebe mit Hoppel Poppel
Restaurants mit Spezialitäten aus Rheinland Pfalz

Restaurant Pfälzer Saumagen

Wer nicht selber kochen möchte erhält den Pfälzer Saumagen hier im Restaurant.
Restaurant

Restaurant Berliner Leber

Gastronomiebetriebe mit Leber nach Berliner Art
Kochrezepte Regionale Spezialitäten aus den Bundesländern

Hoppel Poppel – ursprünglich ein Reste-Omelett

Hoppel Poppel ist ein einfaches, deftiges Gericht aus Resten, das man sehr schnell zubereiten kann.
Restaurants mit Spezialitäten aus Sachsen

Restaurant Quarkkeulchen

Hier kommt das Gericht frisch aus der Pfanne.
Close