Aktuelle Kategorie

Typisch Deutsch: Wein

Wein wird in Deutschland vorwiegend in den 16 traditionellen Anbaugebieten angebaut und gekeltert. Weisswein, Rotwein, Sekt, Eiswein und Federweißer haben nicht nur in Deutschland viele Fans.

Weine von der Mosel

Moselwein

Kelten und Römer pflanzten schon vor 2000 Jahren an den steilen Hängen der Flusstäler Weinreben. Die Mosel-Region ist eines der ältesten Anbaugebiete …

Spitzenlagen für Wein gibt es auch in Deutschland

Deutscher Wein

Ob Riesling oder Spätburgunder: Der Ruf des deutschen Weines ist heute besser denn je. Heute finden sich in jedem guten Restaurant deutsche Weine mit hervorragender Qualität auf der Karte. Letztendlich sind es engagierte Winzer und ein guter Wein-Fachhandel, die dem Endverbraucher auch den deutschen Wein wieder schmackhaft machen.

Traditinelles Getränk aus Hessen

Äppelwoi – Apfelwein aus Hessen

Das Stöffsche der Hessen. Ein Getränk das auch unter den Namen Viez, Ebbelwoi, Äbbelwoi, Ebbelwei sowie Stöffsche, Schoppen oder Schobbe bekannt ist und einen Apfelwein bezeichnet.

Rotwein aus Hamburg

Hamburger Rotspon

Rotspon ist eine altdeutsche Bezeichnung für Rotwein. Die Besonderheit des Hamburger, aber auch Lübecker oder Bremer Rotspons ist dessen Ursprung in Bordeaux, von wo aus er in Fässern in die Hansestädte gelangt, um dort in Flaschen abgefüllt zu werden.

function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; }